Kein Megabeirat mit Miniwirkung

Die Saar-Grünen haben der Landesregierung vorgeworfen, die ehrenamtlichen Beiräte im Saarland zerschlagen zu wollen. Nachdem Umweltminister Mörsdorf den Kahlschlag im Beiratswesen bereits vor längerer Zeit angekündigt hatte, folgte ihm nun…

Weiterlesen »

Kohlepolitische Irrfahrt der Saar-SPD

Die saarländischen Grünen haben die neuesten Kohleforderungen der Saar-SPD als „kohlepolitische Irrfahrt“ zurückgewiesen. Der Landesvorsitzende der Partei, Hubert Ulrich (MdB), reagiert damit auf die Äußerungen des wirtschaftspolitischen Sprechers der SPD-Landtagsfraktion,…

Weiterlesen »