Kirchenasyl verdient Respekt

Schöpfer: AfD versucht erneut Zwietracht in der Gesellschaft zu säen

Die saarländischen Grünen haben den im Landtag gescheiterten Versuch der AfD, das Kirchenasyl abzuschaffen, scharf kritisiert. Grünen-Landeschefin Tina Schöpfer erklärt dazu:

„Die populistische Rhetorik und die verbalen Entgleisungen der AfD werden immer dreister. Mit der Aussage, dem Staat würden durch Kirchenasyl „weitere Kostgänger aufgezwängt“ zeigt die AfD wieder einmal wessen Geistes Kind sie ist. Seit Jahrhunderten gewähren Kirchen aufgrund ihrer christlichen Werte Menschen in Not Schutz. Der Antrag der AfD ist ein Schlag ins Gesicht für Not leidende Geflüchtete, aber auch für alle Menschen, die sich in ihren Kirchengemeinden für Geflüchtete engagieren. Wer Geflüchteten als letzten Ausweg die Kirchentore öffnet, verdient Respekt und keine Diffamierung!“

Verwandte Artikel